54 / 100 SEO Punktzahl

Fast jede fünfte Person in der Schweiz ist im Laufe ihres Lebens von Depressionen betroffen. Einige nur kurz, andere finden kaum mehr aus ihnen heraus. Darüber reden fällt vielen schwer. Der Schweizer Musiker Stress tut es.

Im «Club» des Fernsehen SRF diskutieren mit Barbara Lüthi:

Andres Andrekson alias Stress, Schweizer Musiker;

Patricia Veluscek, lebt seit Jahrzenten Jahren mit einer Depression;

Yvik Adler, Psychologin und Psychotherapeutin in Solothurn und Ko-Präsidentin der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen;

Bruno Facci, Päsident Schweizer Dachverband der Vereinigungen von Angehörigen psychisch Kranker (VASK);

Erich Seifritz, Psychiater und Direktor Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK); und

Karin Jann, Pflegefachfrau Psychiatrie und Lachyoga-Lehrerin.